Eine Woche England

Irgendwie ist die Zeit verflogen… – in knapp vier Wochen geht es in den Urlaub, eine Woche England mit dem Wohnmobil.
So ganz ohne Hintergedanken kommt aber auch dieser Urlaub nicht daher, es gibt darin nämlich einen festen Termin, um den ich die Reise drumherumlegen muss.
Ich mach mich dann wohl mal am Wochenende daran, eine konkrete Route auszuarbeiten.
oh, ischfroimisch!
Diese Vorarbeit macht fast so viel Spaß wie die Reise selbst. Fast, fast 😉 !

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Rivendell, wir kommen | Meine kleine Wanderdüne - Das Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: